Detaillierte Informationen: www.sar-grosse.de

Komplexsanierung von Altlastenstandorten als Arbeiten in kontaminierten Bereichen entsprechend BGR 128
Störstoffe / Stoerstoffe: Die Verwertung von Abfällen erschwerende, behindernde oder verhindernde Stoffe.
Rückbauspezialisten, Rückbautechnologie
Fliesenreinigung
Vorteile beim Rückbau (Rückbauzulassung, Zulassung für Rückbau, Genehmigungen)
Abbruch von Geschossdecken, Innenwänden, Außenwänden, Gartenlauben, Garagen und Bürogebäuden
Einwirkungsbereich: Räumlicher Bereich, in dem durch direkte oder indirekte Auswirkung von Abbrucharbeiten Schäden z.B. durch Erschütterung oder Streuflug, eintreten können
Sachkundenachweis für Sicherheit und Gesundheitsschutz bei Arbeiten zur Brandschadensanierung gem. BGR 128, Anhang 6
Gefährungsbereich / Gefaehrungsbereich: Räumlicher Bereich, in dem eine gesundheitliche Schädigung von Personen im Zusammenhang mit Abbrucharbeiten eintreten kann oder der nicht betreten werden darf.
Spezialgebiet Rückbau, Firmen für den Rückbau, Unternehmen für Rückbau
Rückbau von denkmalgeschützter Bausubstanz
kontaminierte_Bereiche: Standorte, bauliche Anlagen, Gegenstände, Böden und dergleichen, die mit Gefahrstoffen verunreinigt sind.
Brandschadensanierung
Baustellenabfälle / Baustellenabfaelle: Auf der Baustelle anfallende, nicht mineralische Stoffe, auch mit geringfügigen mineralischen Fremdbestandteilen, zumeist Mischabfälle, z.B. Holz, Farben, Lacke, Verpackungsmaterial

Teilabbruch / Teilrückbau denkmalgeschützter Gebäude
Gefahrstoffverordnung
Sanierung, Denkmal-sanierung und restaurierung, Brandschadensanierung, Holzsanierung, Möbelrestaurierung,
Abbruchhöhe/ Abbruchhoehe: Ab Oberkanze Geländer oder Rampe gemessene Höhe des abzubrechenden Objektes, die in Abhängigkeit vom Abbruchgeschehen veränderbar ist.
Wir sind eine anerkannte Rückbaufirma/ Rückbauunternehmen
Abbruchmaterial: In aufnehmbare und transportfertige Größe zerkleinerte oder wieder verwendungsfähige ausgebaute Teile von Anlagen, Bauwerken und Bauwerksteilen.
Rückbau von Gebäudesegmenten und Gebäuden

Etagenweiser Rückbau und Abbruch von Wohngebäuden
Unser Leistungsangebot für Sie
Bauschutt: Aus dem Abbruch von baulichen Anlagen oder deren Teile resultierendes mineralisches Material einschließlich Trümmer, z.B. aus Beton, Mauerwerksziegel und/oder Naturstein, außer Straßenaufbruch, auch mit geringfügigen Fremdteilen
an allen asbesthaltigen gefahrstoffen einschließlich Asbestzementprodukten
Rückbau von Plattenbauten
Instandsetzung nach Wohn- und Gebäudebränden
Betonsanierung und Korrosionsschutz, Schiffs- und Bootssanierung, Stein-, Maomor- und Glasbearbeitung
Alle Abbruchvorhaben in Deutschland, Europa und in der gesamten Welt führen wir erstklassig aus.
Abbrucharbeiten im bewohnten Zustand,
Jahrelange Erfahrung im Rückbau
sowie Entsiegelung und Rekultivierung der Flächen
Wiederverwendung: Dem ursprünglichen Verwendungszweck entsprechender nochmaliger Gebrauch von Teilen eines Abbruchobjektes, z.B. Fertigteilplatten oder Dachbinder, wobei eine Ausbesserung bzw. Aufarbeitung dieser Teile erforderlich sein kann und bei tragenden Teilen die statische Eignung zu prüfen ist.
Selektiver Rückbau, Teilrückbau, Handgeführter-,Plattenweiser- und Elementweiser Rückbau
Entrümpelung / Entruempelung: Beseitigung von nicht befestigten, ortsveränderlichen Materialien und Gegenständen, z.B. Mobilar, Teppiche, Gardinen, Labor- und Küchengeräte

Alle weiteren Infos hier: www.sar-grosse.de